Grundsätzlich haben die Hersteller von Hemden die Freiheit ihre verschiedenen Hemdlinien zu benennen, wie sie wollen. Es haben sich dennoch ein paar Bezeichnungen durchgesetzt, die einen deutlichen Hinweis auf die Passform eines Hemdes geben. Etablierte Marken wie Casa Moda, eterna, Marvelis oder OLYMP halten sich beispielsweise an folgende Bezeichnungen für ihre Passformen: "slim fit/body fit","modern fit","regular fit" und "comfort fit".

Was die Passform Bezeichnungen bedeuten, erklärt die Tabelle.

Passform Figurtyp Beschreibung
Slim Fit / Body Fit (sehr) schlank Stark taillierte Hemden, die eng am Körper liegen.
Modern Fit / Shaped Fit Schlank bis normal Leicht taillierte Hemden.
Regular Fit / Classic Fit Normal bis leicht stattlich Hemden mit einem gerade Schnitt (Brust und Taille in etwa gleich weit; bei manchen Herstellern etwas tailliert).
Comfort Fit Stattlich Sehr weit geschnittene Hemden.

Wenn du dir nicht sicher bist, welcher Typ du bist. Nutze unseren Größenberater.